Aktuelle News

15. Juli 2021

Serviceunterbrechungen aufgrund des Unwetters in Westdeutschland

Teile Westdeutschlands sind von den Ausmaßen extremer Wetterbedingungen betroffen und derzeit nicht zugänglich.    Aufgrund von extremen Wetterbedingungen und der Überschwemmung einiger Regionen in Westdeutschland, kann es zu Verzögerung bei Zustellungen und Abholungen kommen. Einige Gebiete sind nicht zugänglich. Wir arbeiten daran, die Beeinträchtigung so gering wie möglich zu halten.

Weiterlesen
18. Mai 2021

Änderungen der EU-Umsatzsteuerregelung

Am 1. Juli 2021 treten einige wesentliche Änderungen an den EU-Vorschriften für die Umsatzsteuer in Kraft, welche Auswirkungen auf den Onlinehandel von Waren haben. Es könnte zu Kostensteigerungen für Produkte kommen, die von außerhalb der EU importiert werden.   Wir informieren Sie hier über die Änderungen im Detail. Achten Sie beim Kauf von Produkten von […]

Weiterlesen
5. Januar 2021

Großbritannien hat die Europäische Union verlassen

Das Vereinigte Königreich hat die Europäische Union zum 01.01.2021 verlassen. Was dies nun für den Versand Ihrer Waren bedeutet und worauf Sie achten müssen.    Am 24. Dezember 2020 haben das Vereinigte Königreich und die Europäische Union nach dem Brexit ein Handelsabkommen geschlossen. Der Deal bedeutet jedoch nicht „Business as usual“ für den Versand zwischen […]

Weiterlesen
1. Januar 2021

Wiederaufnahme der Bodentransporte zwischen Kontinentaleuropa von/nach Großbritannien und Irland

Der Versand von LKW- bzw. Bodentransporten zwischen Großbritannien und Kontinentaleuropa, sowie der Republik Irland und Kontinentaleuropa wird wieder aufgenommen.   Ab dem 04.01.2021 wird der reguläre Bodentransport in beide Richtungen zwischen Kontinentaleuropa und Großbritannien, sowie der Republik Irland und Kontinentaleuropa wieder aufgenommen. Alle Standardsendungen die bereits abgeholt und bis zur Wiederaufnahme der Transportwege zurückgehalten wurden, werden baldmöglichst […]

Weiterlesen
21. Dezember 2020

Bodentransporte zwischen Großbritannien und Europa können sich verzögern

Der Versand von LKW-  bzw. Bodentransporten zwischen Großbritannien und Kontinentaleuropa kann sich aufgrund von französischen Regulierungen verzögern.   Aufgrund von Maßnahmen, die die französische Regierung zur gemäßigten Schließung ihrer Grenze zu Großbritannien ergriffen hat, können Auswirkungen auf Bodentransporte zwischen dem Vereinigten Königreich und Kontinentaleuropa, sowie zwischen Irland und Kontinentaleuropa haben. Expresslieferungen sind derzeit nicht von […]

Weiterlesen